BRANDENBURG

Top-Reiseangebote für das ostdeutsche Bundesland Brandenburg finden Sie auf TRAVEL3.de, Ihrem Reiseportal mit Veranstalter-Preisvergleich, Tiefpreisgarantie und Gäste-Hotelbewertungen!

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ihre Reise nach BRANDENBURG - suchen - vergleichen - buchen
















Brandenburg

Brandenburg

****

1 Tag, Doppelzimmer
Übernachtung mit Frühstück p. P. ab

€ 29,-

Brandenburg in Kürze

Brandenburg, im Osten Deutschlands an der Grenze zu Polen gelegen, ist als Urlaubsziel eher ein Geheimtipp, den wir Ihnen natürlich nicht vorenthalten möchten. 13 verschiedene Reiseregionen, von der Uckermark im Norden bis zur Niederlausitz im Süden geben viel Raum zum Erleben und Entspannen. Brandenburg ist einfach viel mehr als nur ein Teil von Deutschland, Brandenburg ist ein Teil Geschichte, Kultur und Natur, den es zu entdecken lohnt.

Die Hauptstadt von Brandenburg ist Potsdam, hier gibt es zahlreiche barocke Bauten, 17 Schlösser und die sehenswerten Filmstudios von Babelsberg. Die Reise durch Brandenburg geht weiter in das Havelland, welches viele noch mit Herrn Ribbeck und seinen Birnbäumen in Verbindung bringen. Das Havelland ist aber auch ideal für Wassersportler: Angeln, Segeln und Rudern auf einem der zahlreichen Flüsse und Seen ist eine schöne Abwechslung vom Alltag. Zu Brandenburg gehören auch das Burgenland und Skaterparadies Flaming, die „Stadt der Störche“ Prignitz, und das Ruppiner Land mit saftigen Weiden und weiten Feldern, in denen sich gewundene Wasserläufe und klare Seen in die Landschaft einfügen und eine Wohltat für Auge und Seele sind. Die Uckermark liegt im nordöstlichsten Teil Brandenburgs und bietet ihren Besuchern ein ausgewogenes Wellnessprogramm zum Ausspannen. Weiter sind in Brandenburg das Barnimer Land mit dem malierischen Filowkanal mitten in sanfter Hügellandschaft angesiedelt, das Seenland-Oder-Spree als romantischer Fleck zwischen Spreewald und Oderbruch mit der größten nutzbaren Wasserfläche Deutschlands und beschaulichen Dörfern und unberührter Natur.

Hier in Brandenburg sind auch heute noch Fischotter, wilde Orchideen und Eisvögel zu Hause. Wer zwar die Natur mag, aber die Nähe zur Stadt nicht missen möchte, ist im Dahme Seengebiet gut aufgehoben. Es grenzt direkt an Berlin und ermöglicht eine gekonnte Kombination aus Natur- und Erlebnisurlaub in der Großstadt. Brandenburg ist auch der Spreewald. Ein märchenhaftes Wasserlabyrinth mit breitem Sport- und Kulturangebot. Sonnenverliebte und Radfahrer werden sich in der Niederlausitz wohl fühlen: hier im sonnigsten Teil Brandenburgs gibt es nicht nur unzählige Kilometer Radweg, sondern auch eine große Indoor-Skihalle. Im Elbe-Elsterland bleiben sie am besten im Sattel und erkunden die bisher weitgehend vom Tourismus unentdeckten Heidelandschaften und duftenden Kiefernwälder auf dem Pferd oder Rad.

BRANDENBURG