BERCHTESGADENER LAND

Top-Reiseangebote für die Region Berchtesgadener Land im Süden Deutschlands finden Sie auf TRAVEL3.de, Ihrem Reiseportal mit Veranstalter-Preisvergleich, Tiefpreisgarantie und Gäste-Hotelbewertungen!

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ihre Reise nach BERCHTESGADENER LAND - suchen - vergleichen - buchen
















Berchtesgadener Land

Berchtesgadener Land

***

1 Woche, Doppelzimmer
Übernachtung mit Frühstück p. P. ab

€ 238,-

Berchtesgadener Land in Kürze

Das Berchtesgadener Land östlich der Region Bayerische Alpen liegt im Südosten Bayerns im Regierungsbezik Oberbayern und grenzt an Österreich. Die einzelnen Gemeinden des Berchtesgadener Landes sind Ramsau, Schönau am Königsee, Markt Berchtesgaden, Bischofswiesen und Marktschellenberg.

Wenn Sie in das Berchtesgadener Land reisen, lassen Sie es sich nicht entgehen die Alte Saline in Bad Reichenhall zu besuchen und etwas über die Salzgewinnung zu lernen. Es ist kein Wunder, dass Naturliebhaber aus aller Welt dieses Bergdorf seit Generationen schätzen und lieben, dass werden Sie sicher schnell feststellen. Das Berchtesgadener Land ist neben dem Königssee besonders bekannt durch Bilder vom türkisblauen Hintersee, des sagenumwobenen Zauberwaldes und des Taubensees mit seinen romantischen Seerosen.

Wanderer, Wintersportler und Kurgäste kommen mit 190 Kilometern markierten Wegen, Loipen und Rodelbahnen im Berchtesgadener Land auf ihre Kosten. Besuchen Sie in diesem Teil Deutschlands eine Kneippanlage, baden Sie in den fjordähnlichen Seen und lassen Sie sich von den Wasserfällen und steil aufragenden Felswänden beeindrucken. Im Winter können Sie Bobfahrern und Rennrodlern im Berchtesgadener Land über die Schulter schauen, die auf der Kunsteisbahn Königssee wagemutig ins Tal sausen. Die Hausbahn des dreifachen Olympiasiegers Georg Hackl war bereits Austragungsort von Rennrodel- und Bobweltmeisterschaften.

Was einst nur Königen und Adligen vorbehalten war, ist nun für jeden Besucher des Berchtesgadener Lands zum Genießen da: eine ganz besondere Mischung aus Kunst und Kur, aus Erlebnis und Erholung. Obendrein lockt das kulturelle Angebot aus zahlreichen Museen, Ausstellungen und Konzerten, oder wie wäre es mit einem Ausflug in die nahegelegene Kulturstadt Salzburg?!

Wandern, Golf, Tennis, Sommerrodeln, Eislaufen in der ganzjährig geöffneten Eishalle, sowie Langlauf oder Skilauf und Snowboarden in den Skigebieten Gutshof und Roßfeld setzen sportliche Akzente. Körper und Seele werden in der Watzmann Therme gleichermaßen verwöhnt. Eine Reise ins Berchtesgadener Land lohnt sich immer, egal zu welcher Jahreszeit!

BERCHTESGADENER LAND