Shopping-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Shopping-Tipps für Istanbul

Ortaköy:

Künstlerviertel direkt am Wasser, viele Cafes, junge Leute, Straßenkünstler, Flohmarkt unter der Bosporus-Brücke, am besten mit dem Taxi zu erreichen.

Istanbul-Innenstadt:

Vakko – das türkische H & M, nur etwas teurer, hier gibt es Kleidung, Schuhe, Taschen, Accescoires

Istanbul-Nisantasi:

Bahar Korcan – sehr interessante Designerin, die verspielte Streetwear und schicke Kleider entwirft. Sie arbeitet in einem Atelier nahe dem Galaturm und verkauft ihre aktuellen Kollektionen im Stadtteil Nisantasi.

Istanbul-Taksim:

Lale Plak – schräg gegenüber dem „Kaffeehaus“ kann man hier stundenlang in Musik-Raritäten stöbern.

Istanbul-Bebek:

  • Gulshah – wenn Gülshah Uzundurukan Perlen und Faden zur Hand nimmt, kommt dabei farbenfroher, auffälliger Schmuck heraus.
  • Mine Kerse – Die junge Designerin entwirft und verkauft in ihrem kleinen Laden hochwertige Taschen und Hüte.

Shopping-Tipps