Sport-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Sport-Tipps für Antalya & Belek

  • Antalya: 15 km nördlich von Antalya. Reiten auf einer sehr idyllischen Ranch mitten in der Natur (Reitstunden auch in deutscher Sprache), Tauchen in und um Kemer möglich (z. B. Wracktauchen)
  • Antalya: Skigebiet in einer Höhe von 1900m in den Bergen hinter Antalya ca. 45 Minuten vom Stadtzentrum entfernt. Zwei Schlepplifte sind in Betrieb, Ski- und Snowboardverleih ist vorhanden. Tolles Naturerlebnis, keine schwierigen Pisten.
  • Antalya: Bowling – die türkische Jugend liebt Bowling. In Antalya gibt es diverse moderne Bowlingcenter. Auch viele Hotels haben diesen Trend übernommen und verfügen über eigene Bowlingbahnen.
  • Antalya, Belek, Lara: Sowohl die Hotelanlagen als auch die Ortschaften verfügen über Tennisplätze
  • Antalya, Belek, Lara: Insbesondere Antalya und Belek entwickeln sich zu einem Zentrum für Fußballmannschaften während der Wintersaison, die großen Hotels /vor allem in Belek) haben eigene Fußballcamps.
  • Antalya, Belek, Lara: Auf abenteuerliche Weise entdeckt sich das Hinterland auf Quad- und Jeepsafaris am besten. Neben Wasserfällen, atemberaubenden Pisten und idyllischen Landschaften erlebt man hier auch kulturelle Stätten ganz nebenbei.
  • Belek: Golf – das Zentrum an der Türkischen Riviera ist Belek. Einige der Golfplätze wurden von internationalen Golfprofis designt. Insgesamt gibt es momentan 13 Golfplätze mit unterschiedlichsten Handicaps.

Sport-Tipps