Mallorca.
Deutschsprachige Wanderreise inkl. Flug
ab 598,-
   

Ihre Reise-Highlights

  • die Abholung ab/bis Haustür zum Flughafen ist im Bereich OE/SI/HSK für Sie inkludiert
  • alle 5 Wanderrouten sind neu im Sortiment und wurden exklusiv für unsere Gäste geplant
  • die Reise wird ab/bis Deutschland von einem erfahrenen Reiseleiterteam begleitet
  • zusätzlich ist ein exklusives Minibus-Ausflugsprogramm vor Ort zubuchbar

Erleben Sie die Schönheit Mallorcas

Auch im Jahr 2017 bieten wir Ihnen wieder unsere Wanderreise nach Mallorca an. Das Frühjahr auf dieser facettenreichen Insel bietet ideale Bedingungen zum Wandern. Die Natur erwacht neu, es grünt allerorts, und nach und nach überzieht sich die Insel mit einem zarten Blütenmeer.
Erleben Sie diese Faszination aktiv mit uns, und lassen Sie sich von den schönsten Winkeln Mallorcas begeistern! 
 

 

Buchung und Beratung:  02761-94188-22 
Werktags von 09:00 bis 18:00Uhr - Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

  



Termin

Preise pro Person inkl. Flug - Jetzt Plätze sichern!

Sa, 11.03.- 18.03.

DZ € 598,-p.P. / EZ € 687,-p.P.
Frühbucherpreis bei Anmeldung bis 31.10.2016

Jetzt buchen

 

Unser neues Wanderprogramm 2017:


 

1. Tag: Anreise




Abholung ab/bis Ihrer Haustür (Raum Olpe, Attendorn, Lennestadt, Siegen und teilweise HSK), Transfer zum Flughafen und Flug nach Mallorca. Nach der Ankunft auf Mallorca findet das Begrüßungstreffen im Hotel Obelisco**** statt.

2. Tag: "Im Tramuntana-Gebirge: Auf dem Pilgerweg nach Pollensa"







Busfahrt ins Tramuntanagebirge zum Ausgangspunkt unserer Wanderung in der Nähe des Klosters Lluc. Über einen befestigten Weg steigen wir zur Finca Menut und weiter zur Finca Binifaldó auf. Wir wandern nun auf dem alten Pilgerweg zur Quelle Font de Muntanya. Es bietet sich uns ein faszinierender Fernblick auf die Bucht von Pollensa, das Castell del Rei, das Küstengebirge Serra del Cavall Bernat bis zur Halbinsel Formentor. Unsere Wanderung führt uns durch das Gebiet der Possessió ca l‘Herevet bergab ins Vall d’en Marc. Entlang des Torrent de Vall d’en Marc wandern wir durch eine Auenlandschaft und erreichen die Berghütte „Refugí Pont Romà“ am Ortsrand von Pollensa. Hier kehren wir zum Mittagessen ein. Nach der Mittagspause machen wir noch einen Bummel durch den malerischen Ortskern von Pollensa. Rückfahrt zum Hotel.

Aufstieg:                   ca. 120 Höhenmeter
Abstieg:                     ca. 500 Höhenmeter
Weglänge:                 ca.   16 km
Reine Gehzeit:          ca.     4 Std.

(leichte bis mittelschwere Wanderung)

3. Tag: "Der Nordosten: Die Naturbuchten von Llevant"

Busfahrt an die Nordostküste nach Cala Ratjada. Nach einem kleinen Spaziergang entlang des pittoresken Hafens wandern wir entlang der traumhaften Küste. Sandstrände und Steilküsten mit naturbelassenen, unbebauten Buchten wechseln sich ab. Kiefernwald und typische mediterrane Vegetation wie Mastix, Straucherika, Rosmarin, Dissgras, Ginster, Zwergpalmen und Lavendelsträucher prägen hier das Landschaftsbild. Auf unserer Tour erwarten uns die wunderschönen Buchten - Cala Agulla, Cala Mesquida mit den über 50 m hohen Sanddünen, Cala Torta und Cala Mitjana. Dabei bietet sich uns ein traumhafter Panorama-Blick auf Formentor im Norden bis über die Ostküste. Unterwegs rasten wir am Strand beim Mittagspicknick und haben Zeit zum Sonnen und Genießen! Wir wandern weiter durch unberührte Natur bergauf durch ein Waldgebiet zum Endpunkt unserer Wanderung oberhalb der Küste. Rückfahrt zum Hotel.

Aufstieg:                   ca. 150 Höhenmeter
Abstieg:                     ca. 90 Höhenmeter
Weglänge:                 ca.   12 km
Reine Gehzeit:          ca. 3,5 - 4 Std.

(leichte bis mittelschwere Wanderung)

4. Tag: "Traumhafte wilde Westküste"

Busfahrt zum Gebirgsort Estellenc, dem Ausgangspunkt unserer Wanderung an der Westküste. Wir wandern am schmucken Anwesen Son Serralta de Dalt vorbei. Der Weg führt im Wechsel mal bergauf, mal bergab durch uralte Terrassenlandschaft. Wir gelangen zum Gebiet der Finca Planícia, durchqueren Olivenhaine und steigen zum Gutshof Cases de Planicia auf. Der Ausblick von der Terrasse des Landgutes auf Meer und Berge ist phänomenal - der richtige Platz für eine Rast. Wir wandern weiter über Karrenwege, Saum- und Waldpfade. Auf der alten Piste des Postwegs steigen wir ab nach Banyalbufar. Unterwegs bietet sich ein herrliches Panorama auf die Küste und den malerischen Bergort mit seinen Terrassenfeldern. Dieses Bergdorf ist berühmt für diese Terrassenfelder, die von den Mauren angelegt wurden. Der Name Banyalbufar bedeutet Weingärten am Meer. Zur Mittagsbrotzeit kehren wir in der Weinkellerei „Bodega Son Vives” ein.Rückfahrt zum Hotel.

                                   

Aufstieg:                   ca. 350 Höhenmeter
Abstieg:                     ca. 350 Höhenmeter
Weglänge:                 ca.   14 km
Reine Gehzeit:          ca. 3,5 - 4 Std.

(mittelschwere Wanderung)

5. Tag: "Der Norden: Von Alcanda durch das Naturschutzgebiet La Victoria"

Busfahrt in den Norden Mallorcas. Der Ausgangspunkt unserer Wanderung liegt bei Alcudia. Zwischen den Buchten von Alcudia und Pollensa ragt die Halbinsel "La Victoria" wie ein Finger ins Meer. Den größten Teil davon nimmt das Naturschutzgebiet ein. Wir wandern von Alcanada zunächst entlang des Küstenweges und über Waldwege und verwunschene Pfade mit herrlicher Aussicht auf den Leuchtturm, die zu Füssen liegenden Buchten und die Halbinsel Formentor. Auf einem Saumpfad steigen wir zur Passhöhe Coll de Na Benet auf. Der Weg führt nun durch ein idyllisches Hochtal mit traumhaften Panorama bergab bis zum Meer am Strand von S’Illot. Hier rasten wir beim Mittagspicknick.

Aufstieg:                   ca. 200 Höhenmeter
Abstieg:                     ca. 200 Höhenmeter
Weglänge:                 ca.   10 km
Reine Gehzeit:          ca. 3,5 Std.

(leichte bis mittelschwere Wanderung)

6. Tag: "Durch alte Kulturlandschaften nach Algaida"

Busfahrt zum Ausgangspunkt unserer Wanderung beim Klosterberg Randa. Es erwartet uns eine Wanderung durch die fruchtbare Ebene Pla de Mallorca mit Waldgebieten und Kulturland. Die idyllische Landschaft ist geprägt von Obstplantagen, Feldern und Weingärten. Über Karren-, Wald- und Flurwege wandern wir vorbei an den Landgütern Casas de Son Roig, S´Heretat und dem Gutshof Ca‘n Borràs. Am Ortsrand von Algaida passieren wir die Windmühle Molí d’en Roig und spazieren durch das Ortszentrum. Zum Mittagessen kehren wir im rustikalen mallorquinischen Restaurant „Ca’l Dimoni“ ein. Rückfahrt zum Hotel.

Aufstieg:                   ca. 100 Höhenmeter
Abstieg:                    ca. 150 Höhenmeter
Weglänge:                ca.   9 km
Reine Gehzeit:          ca.   3 Std.

(leichte Wanderung)

7. Tag: „Tag zur freien Verfügung“

Erleben Sie an diesem Tag Mallorca auf eigene Faust oder begleiten Sie uns zu einem geführten Stadtbummel durch Palma.

8. Tag: Rückreise nach Deutschland

Voraussichtliche Flugzeiten ab Mallorca gegen Mittag.

Die Durchführung aller Wanderungen erfolgt exklusiv für unser Reisebüro mit separatem Bus ab/bis Hotel Obelisco an der Playa de Palma mit eigenem, qualifiziertem, deutschsprachigem Wanderführer/-in.

Allgemeine Hinweise:
Für die Wanderungen benötigen Sie möglichst knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsohle (die Wege sind teils steinig), zweckmäßige Kleidung, Sonnencreme und Sonnenhut sowie einen Regenschutz. Wanderstöcke sind von Vorteil und gerade bei Abstiegen hilfreich. Alpine Erfahrung ist für die Wanderungen nicht erforderlich. Normale gute Kondition und Trittsicherheit sind ausreichend. Im Vordergrund steht das Erleben und Genießen von Natur und Landschaft.
Bitte nicht vergessen, dass jeder Teilnehmer einen Rucksack und eine Trinkflasche (für den persönlichen Wasserbedarf während der Wanderungen) mitbringt. Bei den Wanderungen mit Mittagspicknick wird die Verpflegung auf alle Teilnehmer der Wanderung verteilt und wird selbst im Rucksack getragen.
Mittagspicknick: Landbrot, Oliven und Alioli (Knoblauchmayonese) mallorquinischen Spezialitäten (verschiedene Wurstsorten, Jamon Serrano, Tortilla Española, etc.) Käse und süßer Nachtisch Orangen frisch von der Plantage Rotwein, Wasser und Hierbas (Kräuterlikör) inclusive
Änderungen und Reihenfolge der Touren sind aus organisatorischen Gründen (z.B. Wetterlage, Grundstücksschließungen, usw.) vorbehalten.  


Inklusivleistungen der Gruppenreise

  • Transfer ab / bis Haustür (Raum Olpe, Attendorn, Lennestadt, Siegen und teilw. HSK) 
  • Persönliche Betreuung während der Reise (ab/bis Deutschland)
  • Flug ab Düsseldorf in Touristenklasse, Sitzplätze mit mehr Beinfreiheit sind gegen Gebühr zubuchbar (limitiertes Kontingent)
  • Unterkunft mit Halbpension im Hotel Obelisco**** an der Playa de Palma 

Zubuchbare Leistungen

  • Wanderprogramm: 280,- € inkl. landestypischem Mittagssnack, oder Mittagspicknick an besonderen Orten. Lassen Sie sich überraschen, welche besonderen Rastplätze unsere erfahrenen Wanderführer für Sie ausgewählt haben.
  • exklusives Minibus-Ausflugsprogramm vor Ort zubuchbar

Nicht eingeschlossen

  • Trinkgelder
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Weitere Leistungen, die nicht im Reiseablauf eingeschlossen sind

Hotel Obelisco an der Playa de Palma - unsere Unterkunft!

Lage: Das Hotel liegt in Playa de Palma, ca. 150 m vom Strand entfernt. Das Ortszentrum von Palma mit zahlreichen Einkaufs- und Unterhaltungsmöglichkeiten sowie Restaurants und Bars erreichen Sie mit öffentlichen Verkehrsmitteln in ca. 15 Minuten. Die Entfernung zum Flughafen von Mallorca beträgt ca. 6 km.

Ausstattung: Das Hotel verfügt über 180 Zimmer verteilt auf 12 Etagen. Der Innenbereich umfasst einen Mietsafe, einen Lift, Restaurant und eine Bar. Zur Verfügung steht weiterhin eine TV Lounge. Eine Snackbar und ein Café bieten zusätzlich kleine Speisen. Die Außenanlage verfügt über eine Sonnenterrasse (saisonabhängig). Darüber hinaus können Sie in der hoteleigenen Gartenanlage entspannen. Hotelgästen stehen am Pool Sonnenliegen und Sonnenschirme zur Verfügung. 

Unterbringung: Die Doppelzimmer sind ausgestattet mit Bad/WC, Föhn, Telefon, Mietsafe, einer Musikanlage bzw. einem Radio, Balkon und TV. Die Heizung wird zentral gesteuert.

Verpflegung: Die Halbpension beinhaltet Frühstück und Abendessen in Buffetform.

Sport/Unterhaltung: - ggf. gegen Gebühr: Billard, Tischtennis, Reiten, Wasserski, Jet Ski, Fitnessraum, Mini-Golf, Tennis, Fahrradverleih, Fahrradabstellraum, Massagen, Sauna
- folgende Sportarten bzw. -einrichtungen werden von lokalen Veranstaltern (gegen Gebühr) angeboten: Golfplatz

                   



Sichern Sie sich noch heute Ihre Teilnahme an unserer nächsten Wanderreise und
füllen Sie unser Anmeldeformular aus!

1. Termine (inkl. Flug ab Frankfurt)

1.1 Optionaler Zubringerflug

Falls Sie einen kostenpflichtigen Zubringerflug anfragen möchten können Sie dies hier angeben!

2. Anmelder:








3. Angaben zu den Reisenden (Namen wie im Resiepass)
1.
2.
3.
4.
5.