VANCOUVER

Aktuelle Reise-Angebote für Vancouver, Kanadas Westküsten-Metropole und Ausrichtungsort der Olympischen Winterspiele 2010, finden Sie auf TRAVEL3.de, Ihrem Reiseportal mit Hotelbewertungen, Preisvergleich der Veranstalter, Tiefpreisgarantie und Informationen zum Reiseziel!

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ihre Reise nach VANCOUVER - suchen - vergleichen - buchen
















Vancouver

Vancouver

***

1 Tag, Doppelzimmer
Übernachtung mit Frühstück p. P. ab

€ 44,-

Vancouver in Kürze

Vancouver liegt in der Provinz British Columbia im äußersten Südwesten des nordamerikanischen Staates Kanada, knapp 50 Kilometer nördlich der Grenze zu den Vereinigten Staaten. Die bedeutende Hafenstadt am Pazifischen Ozean ist die drittgrößte Metropole des Landes und bildet gemeinsam mit ihren Vorstädten einen Ballungsraum mit über zwei Millionen Einwohnern. Hohen Bekanntheitsgrad und eine stetig wachsende touristische Beliebtheit erfuhr Vancouver insbesondere nach der Ausrichtung der Weltausstellung im Jahre 1986, der Zuschlag für die Olympischen Winterspiele 2010 wird weiteren Aufschwung in die Region bringen. Die kanadische Großstadt liegt auf einer Halbinsel in einer Bucht, wird durch die vorgelagerte Insel Vancouver Island vom offenen Pazifik geschützt und ist mit diesem über einen Meeresarm verbunden. Im Hinterland erheben sich die hoch aufragenden Gebirgszüge der Coast Mountains. Der Vancouver International Airport ist der zweitgrößte kanadische Flughafen und liegt etwa 15 Kilometer südlich des Stadtzentrums auf der Insel Sea Island.

Das Stadtbild von Vancouver wird insbesondere geprägt durch seine idyllische Lage zwischen der Bucht am Pazifischen Ozean und der einzigartigen schneebedeckten Bergwelt. Herrliche Parks und Grünanlagen verleihen der jungen Metropole einen hohen Erholungs- und Freizeitwert inmitten moderner Architektur. Zu den markantesten Bauwerken von Vancouver gehören das anlässlich der EXPO errichtete Kongress- und Einkaufszentrum Canada Place Building, das One Wall Centre sowie der Harbour Centre Tower mit einer Besucherplattform, welche einen ausgezeichneten Ausblick auf die charmante Weltstadt, die umliegenden Berge und auf Vancouver Island bietet. Ein vergleichbar schönes Panorama präsentiert sich auf dem Gipfel des Hausberges Grouse Mountain, weitere beliebte Touristenziele im Stadtgebiet sind die 70 Meter hohe und 137 Meter lange Hängebrücke über den Fluss Capilano, der alte Stadtteil Gastown sowie der bekannte Stanley Park mit Aquarium, Zoo und Seenlandschaft. Darüber hinaus findet man in Vancouver neben einem breiten Kunst- und Kulturangebot auch eine reiche Vielfalt an Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Das multikulturelle Flair der kosmopolitischen Großstadt wird insbesondere durch die zahlreichen asiatischen Einwanderer geprägt, was sich vor allem im lebhaften Stadtteil Chinatown zeigt. Vancouver ist auch idealer Ausgangspunkt für Ausflüge in das nähere und weitere Umland, beliebte Ziele sind unter anderem die östlich gelegene Skiregion um die Stadt Whistler, Vancouver Island mit der englisch geprägten Provinzhauptstadt Victoria und die US-Metropole Seattle unweit der amerikanischen Grenze.

Sightseeing und Aktivitäten:

Stadtbild von Vancouver vor der imposanten Naturkulisse der Coast Mountains

Canada Place Building, markantes Gebäude am Ufer des Burrard Inlet im Zentrum von Vancouver

Capilano Suspension Bridge, beliebte Touristenattraktion in North Vancouver

VANCOUVER