Touristische Orte

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Wichtige touristische Orte in Umbrien:

  • Perugia: Hauptstadt Umbriens, bedeutendes Kunstzentrum, Baudenkmäler & Museen, lebhafte Studentenstadt.
  • Gubbio: An den steilen Hängen des Monte Ingino gelegen, jahrhundertealte Paläste & Villen, Museen und Kirchen prägen das Stadtbild.
  • Assisi: Stadt des Hl. Franziskus, Ziel von Wallfahrern und Touristen aus aller Welt. In Assisi gibt es eine Basilika und ein Kloster.
  • Norcia: Geburtstadt des Hl. Benedikt. Feinschmeckerzentrum: schwarze Trüffel, „Schinken von Norcia“ (Rohschinken vom Schwein oder Wildschwein), beste Schweinswurst des Landes.
  • Terni: Bedeutendster Industriestandort Umbriens. Er ist berühmt für das Nebeneinander von moderner und historischer Architektur.
  • Orvieto: Bekannt für seinen majestätischen Dom, schöne Aussicht (die gesamte Altstadt ist auf einem Felsplateau gelegen).

Touristische Orte