Ausflug-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ausflug-Tipps für die Region Gardasee

  • Bardolino: Weinmuseum. Via Costabella (Tel. 045-721 00 22), Sammlung von Gerätschaften zur Weinerzeugung von gestern bis heute (März bis Ende Oktober)
  • Bardolino-Cisano: Ölmuseum. Via Peschiera, alles Wissenswerte zur Olivenölproduktion
  • Punta San Virgilio (bei Garda): Parco Baia delle Sirene (luxoriöses Strandbad, gebührenpflichtig, www.parcobaiadellesirene.it), wurde schon von vielen Berühmtheiten besucht, z. B. Winston Churchhill, Zar Alexander II, etc.
  • Limone: Kloster von Comboni, Ausstellung über den Missionar Daniele Comboni (1831-1881), Selig-Sprechung 1996
  • Malcesine: Monte Baldo, eine der schönsten alpinen Naturlandschaften, Eldorado für Wanderer und Paraglider. Neue Seilbahn fährt ab Malcesine in ca. 10 Minuten auf 1740m. Atemberaubende Aussicht, bei gutem Wetter sogar bis Venedig. Schloss mit naturgeschichtlichem Museum zu Monte Baldo und Gardasee.
  • Sirmione: Grotten des Catull, Ausgrabungsgelände mit Überresten einer alten römischen Villa, Museum mit Antiquarium zur Frühgeschichte des Gardasees.
  • Vallegio sul Mincio: Ortsteil Borghetto (durchflossen vom Fluss Mincio) mit einigen alten Wassermühlrädern. Wasserparks Cavour und Altomincio (www.altomincio.com)

Ausflug-Tipps