ELBA

Buchen Sie Ihre Reise nach Elba, der italienischen Insel vor der toskanischen Küste, aus dem großen Angebot der Reisewelten von TRAVEL3.de!

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ihre Reise nach ELBA - suchen - vergleichen - buchen
















Elba

Elba

1 Tag, Familienzimmer
Übernachtung mit Frühstück p. P. ab

€ 39,-

Elba in Kürze

Elba liegt im zum Mittelmeer gehörenden Tyrrhenischen Meer, etwa 50 Kilometer östlich der französischen Insel Korsika und knapp 20 Kilometer vor der Westküste der italienischen Region Toskana. Die nach Sizilien und Sardinien drittgrößte Insel Italiens ist knapp 30 Kilometer lang, bis zu 18 Kilometer breit und hat etwa 32.000 Einwohner. Etwa ein Drittel der Bewohner von Elba lebt in der Hauptstadt Portoferraio an der Nordküste, weitere größere Orte sind Capoliveri, Campo nell´Elba und Porto Azzurro. Es bestehen gute Fährverbindungen zum toskanischen Festland, außerdem wird der kleine Flughafen der Insel in den Sommermonaten auch von einigen europäischen Fluggesellschaften angeflogen. Elba ist ein beliebtes Urlaubsziel und bietet dem Besucher eine bunte Mischung aus Erholung, Natur, Geschichte und Kultur.

In ihrer Form erinnert Elba an einen Walfisch. Die Küste am türkisblauen Meer hat eine Gesamtlänge von etwa 150 Kilometern, Steilwände wechseln sich hier mit sanft abfallenden Buchten und zahlreichen Stränden ab. Das Inselinnere von Elba wird von Olivenhainen und Pinienwäldern geprägt und ist hügelig bis gebirgig, höchste Erhebung bildet der 1.019 Meter hohe Monte Capanne im Westen. Vom Gipfel aus, welcher sowohl zu Fuß als auch per Seilbahn erreichbar ist, hat man an klaren Tagen eine ausgezeichnete Sicht auf die benachbarten toskanischen Inseln und sogar bis nach Korsika. Das Klima auf Elba ist mediterran mit milden feuchten Wintern und trockenen heißen Sommern.

Eines der bekanntesten Bauwerke von Elba ist die imposante Festungsanlage Falcone aus dem Jahre 1548, welche auf einem Hügel oberhalb von Portoferraio thront und einen wunderschönen Ausblick über die schmucke Hauptstadt und die Bucht gewährt. Ebenfalls sehenswert sind die nahe gelegenen Festungsanlagen Stella und Linguella sowie die Villa dei Mulini, welche Napoleon Bonaparte während seines Exils im frühen 19. Jahrhundert als Wohnstätte diente. Neben idyllischen Fischerörtchen und malerischen Bergdörfern präsentiert sich Elba auch mit zahlreichen Traumstränden in den touristisch erschlossenen Urlaubsregionen. Ein vielseitiges Kultur- und Unterhaltungsangebot, die zahlreichen Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie ein faszinierendes Naturerlebnis begeistern sowohl Erholungssuchende als auch Aktivurlauber und machen Elba zu einem abwechslungsreichen Ferienziel mit einem einzigartigen Charme.

Sightseeing und Aktivitäten:

Hafen von Porto Azzurro an der Ostküste von Elba

ELBA