APULIEN

Top-Urlaubsangebote und Reisetipps für die Region Apulien im Südosten von Italien finden Sie auf TRAVEL3.de, dem Reiseportal mit Veranstalter-Preisvergleich und Gäste-Hotelbewertungen!

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ihre Reise nach APULIEN - suchen - vergleichen - buchen


















Apulien

Apulien

***

1 Woche, Doppelzimmer
Übernachtung mit Frühstück p. P. ab

€ 327,-

Apulien in Kürze

Apulien ist die südöstlichste Region von Italien und bildet mit ihrem Gebiet unter anderem den „Absatz“ des sogenannten italienischen „Stiefels“. Hauptstadt der über 4 Millionen Einwohner zählenden Region ist die bedeutende Hafenstadt Bari an der Adriaküste, weitere wichtige Städte sind Brindisi, Lecce und Taranto. Apulien zieht sich von den bewaldeten Berghängen der Provinz Foggia im Norden über die Hügellandschaft Murge bis zur Südspitze der flachen Halbinsel Salento. Wichtiger Wirtschaftsfaktor in der fruchtbaren Küstenregion an der Adria ist der Anbau von Wein, Mandeln, Oliven, Tomaten und Getreide. Das Klima in Apulien ist mediterran mit milden Wintern und heißen Sommern.

Apulien ist eine sehr alte Kulturlandschaft und wurde in seiner Geschichte schon von vielen Völkern bewohnt, deren Spuren noch vielerorts zu sehen sind. Bedeutende Sehenswürdigkeiten sind die tiefen Täler und Schluchten, auch Gravine genannt, im Kalkgestein der Murge, die Rundbauten Trulli im Itra-Tal bei Alberobello und die gigantische Tropfsteinhöhle Grotte di Castellana. Viele der bedeutenden Baudenkmäler in Apulien wurden im 13. Jahrhundert vom Stauferkaiser Friedrich II. errichtet, so auch das beeindruckende Castel del Monte am Nordrand des Murge-Plateaus. Ebenfalls sehenswert sind die Überreste der Römerstadt Causium bei Canosa di Puglia, die Kulturstädte Bari und Taranto sowie romanische Architektur in vielen Orten. Daneben bieten sich in Apulien zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten für Aktivurlauber an, Sonnenhungrige werden insbesondere an den Badestränden nordwestlich von Bari fündig.

APULIEN