Ausflug-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ausflug-Tipps für Rhodos

Rhodos kreuz und quer

Kulturelle und landschaftliche Höhepunkte, Schmetterlings-Tal, antikes Kamiros, die Dörfer Embonas und Siana etc.

Lindos Kalimera

Malerischer Ort und spektakuläre Kulisse, mit Besichtigung der Akropolis

Insel Symi

Die kleinste Insel des Dodekanes und an Schönheit kaum zu überbieten. Die Ankunft in den kleinen Hafen Gialos gehört zu den schönsten Eindrücken einer Ägäis-Reise.

Marmaris

Ein Schiffsausflug mit Besuch im Nachbarland Türkei (ca.1 Stunde Fahrtzeit)

Family Piratenfahrt

Eine Bootstour für Kinder und Eltern, mit viel Spaß für die kleinen Piraten

Rhodos im Licht der Laternen

Hafenrundfahrt, Führung durch die mittelalterliche Stadt

Kalavarda

In der typischen Strandtaverne „Kalaverda Seahouse“ mit herrlichem Blick aufs Meer gibt es hausgemachte Köstlichkeiten im Stil griechischer Vorspeisen.

Tsambika-Bucht

Eine wunderschön an der Ostküste gelegene Bucht mit feinem, hellem Sandstrand zu Füßen des imposanten Klosterberges – ein herrliches Panorama!

Landiko- /Anthony Quinn-Bucht

An der Nordostküste wurde der berühmte Film „Alexis Zorbas“ gedreht. Über einen Pfad von der Landiko-Bucht erreicht man die Bucht. Ein Fun-Boot-Ausflug für die ganze Familie wird vor Ort angeboten

Monument: Akropolis von Lindos

Auf einem Hügel in der Nähe des Stadtrandes von Lindos gelegen, ist die Akropolis ein bedeutender Zeuge von vielen Epochen. Diese Epochen reichen von der Jungsteinzeit über das Mittelalter bis ins 20. Jahrhundert.

Museum: Archäologisches Museum (Rhodos-Stadt)

Das Archäologische Museum in Rhodos-Stadt enthält Ausstellungsstücke wie die "Kauernde Aphrodite", eine kleine Marmorstatue aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. Ebenso ist eine Grabstätte aus dem 5. Jahrhundert zu bewundern. Das Gebäude selbst, in dem sich das Museum befindet, ist interessant gestaltet und hat eine eigene Geschichte zu erzählen. Das Ordenshospital der Ritter war dort im 15. Jahrhundert untergebracht.

Burg: Der Palast von Rhodos (Rhodos-Stadt)

Mitten in der Altstadt von Rhodos-Stadt steht der Palast von Rhodos. Von der Insel Kos stammen die beeindruckenden Fußbodenmosaike, die sich im Inneren des Palastes befinden. Zu dem Palast von Rhodos führt die 200m lange und 6km breite Rittterstraße, die auch Odos Ippoton genannt wird.

Burg: Großmeisterpalast (Rhodos-Stadt)

Ein weiterer Palast in Rhodos Stadt ist der Großmeisterpalast, der als massige Burg über der Stadt thront. Er wurde bereits im 14. Jahrhundert erbaut und 1930 restauriert. Vor allem für Kinder ist die Besichtigung der Burg ein beeindruckendes Abenteuer.

Burg: Ritterburg (Archangelos)

Die Ritterburg in Archangelos wurde von Großmeister Orsini in der Mitte des 15. Jahrhunderts auf einem Hügel errichten. Von der Burg hat man, ebenso wie von der Stadtmauer, einen schönen Ausblick auf die weißen Häuser der Stadt.

Monument: Stadtmauer (Rhodos-Stadt)

Ein besonderes Highlight in Rhodos-Stadt ist die Stadtmauer. Von dort aus hat man eine beeindruckende Aussicht auf die Häuser der gesamten Altstadt. Das Monument kann allerdings nur zweimal pro Woche betreten werden, da es ansonsten durch ein Kanonentor geschlossen ist.

Ausflug-Tipps