Ausflug-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ausflug-Tipps für Zakynthos

Panoramafahrt über die Insel

Landschaftliche Schönheit, traumhafter Blick aufs Meer, Einblicke ins Hinterland mit Obstplantagen und Weinanbau

Olympia

Geburtsstätte der Olympischen Spiele; Zeitreise in die Antike

Schmugglerbucht

Fahrt an Zakynthos Steilküsten im Nordwesten mit dem für Griechenland bekannten „Smugglers Wreck“, einem gestrandeten Schiff

Kefalonia

Die Insel der Naturwunder, Tropfsteinhöhlen und ein unterirdischer See. Die Nachbarinsel ist erreichbar per Schiff ab Zakynthos-Stadt und ab Agios Nikolaos in weniger als 2 Stunden

Marathia Beach

Wunderschöner, einsamer Kiesstrand bei Limni Keriou

Keri

Nicht nur für Romantiker – ein Sonnenuntergang am Leuchtturm mit herrlichem Blick auf die Steinküste

Loucha & Gyri

Kleine, ursprüngliche Bergdörfer mit Wohnhäusern aus dem 15. Jahrhundert

Burg: Bohalis in Zakynthos-Stadt

Vom höchsten Punkt von Zakynthos Stadt bietet sich eine fantastische Aussicht – und genau dort befindet sich ein Highlight der Stadt, die Burg Bohalis. Hier ist eine traditionelle Architektur noch erhalten geblieben. Man kann dort neben der Burg auch Arbeiten des vergangenen Jahrhunderts betrachten.

Burg: Der Leuchtturm von Keri

In der Nähe von Keri steht ein Leuchtturm, von dem aus man eine wunderschöne Aussicht über die Küstenlandschaft genießen kann.

Man blickt über bergige Landschaften, viele Steilküsten und kann ein unglaubliches Panorama genießen. Sehr viele Berghänge sind mit vielen Pflanzen bewachsen. Besonders romantisch ist es, sich von hier aus den Sonnenuntergang anzuschauen.

Höhle / Grotte: Die blauen Höhlen in Keri

Gerade für Taucher ist dieser Küstenabschnitt um Keri (18 km Strand an Strand) ein Paradies, denn hier gibt es viele unter Wasser liegende Felsformationen. Auch außerhalb des Wassers gibt es einiges zu entdecken, z. B. die Felsen "Kamares". Durch Erosionen sind auch die „Blauen Höhlen“ und die „Fledermaus-Höhle“ entstanden. In diesen eindrucksvollen Höhlen kann man im Inneren das klare, blaue Wasser bestaunen sowie sich von den Reflektionen an den Höhlenwänden begeistern lassen.

Burg: Schloss Zakynthos - Bohali

Das große und gewaltige Schloss mit Kanonentor sollte bei einer Reise nach Zakynthos unbedingt besichtigt werden.

Höhle / Grotte: Xygia

Durch eine Schwefel-Quelle in der Grotte Xygia riecht es überall in dieser Höhle nach Schwefel. Einem Bad in der Höhle wird eine heilende Wirkung zugesprochen.

Ausflug-Tipps