Ausflug-Tipps

Bitte Reiseland auswählen:
Bitte Destination auswählen:

Ausflug-Tipps für Korfu

Korfu-Highlights

Die schönsten Orte, Flecken und Strecken auf Korfu

Mythen und Natur

Berühmte historische Stätten auf dem griechischen Festland / Städtchen Parga

Albanien

Geheimnisvolles Land der Skipetaren, eine der größten und bedeutendsten Ausgrabungsstätten Europas (Weltkulturerbe)

Ionische Perlen

Minikreuzfahrt für Genießer zum Festland nach Parga und Weiterfahrt nach Paxos (kleinste Ionische Insel)

Achilleion

Korfus meistbesuchte Sehenswürdigkeit ließ die östereichische Kaiserin Sissi 1892 im klassizistischen Stil erbauen. Zu dem beeindruckendem Gebäude gehört auch ein wunderbar gestalteter Blumengarten.

Paleokastritsa

An zwei vielfältig zerlappten Buchten zwischen eindrucksvollen Steilküsten gelegen. Hauptsehenswürdigkeit des Dorfes ist das Kloster Panagia Theotokos, das schönste Kloster Korfus

Insel Pontikonissi

Pontikonissi (die Mäuseinsel) und das Kloster Vlachera – das beliebteste Fotomotiv der Insel

Pantokrator

Der höchste Berg der Insel bietet an „Gut-Wetter-Tagen“ eine fantastische Aussicht über den Norden der Insel zu den vorgelagerten Inseln, bis zum griechischen Festland und nach Albanien

Katamaran

Ein privilegierter Segeltörn auf einem DeLuxe-Katamaran in privater Atmosphäre inkl. Mittagessen

Bergdorf Lakones

Der Balkon des Ionischen Meeres mit unvergesslichem Blick auf die traumhafte Bucht von Paleokastritsa. Über einen Fußweg von hier gelangt man in nur etwa 40 Minuten über einen schönen Weg durch einen Olivenwald nach Paleokastrítsa hinunter.

Perithia

Nicht leicht zu finden ist dieses Geisterdorf, das versteckt am Nordhang des Pantokratos (906m) liegt. Zwei sehr gute, landestypische Tavernen.

Osterfest

In Korfu-Stadt ein wahres Erlebnis mit verschiedenen Prozessionen

Ausflug-Tipps